Mai 312011

BGH I ZR 119/08 – das KunstUrhG und die „Werbung“ mit einem Prominenten

Abmahnung, Internetrecht, Medienrecht, Onlinerecht, RA Dirk Hofrichter, Urheberrecht, Verlagsrecht Kommentare deaktiviert für BGH I ZR 119/08 – das KunstUrhG und die „Werbung“ mit einem Prominenten

Der BGH hatte sich erneut mit der Frage zu befassen, in wieweit in das allgemeine Persönlichkeitsrecht eines bekannten Moderators eingegriffen wird, wenn dessen Konterfei oder Teile davon (Haare, Stirn, eine Augenbraue) auf einen sog. „Nullnummerndruck“ bzw. fiktiven Ausgabe einer Zeitung abgebildet ist, eine ganz kurze Information hinzugefügt wird  und der Verlag damit für eine neuzuerscheinende […]

Nov 232010

Im Blog von Frau Dr. Hoffmann ist heute eine Zusammenfassung des Interviews von mir mit Frau Dr. Hoffmann erschienen. http://www.kerstin-hoffmann.de/pr-doktor/2010/11/23/zitieren-verlinken-bilder-veroffentlichen-urheberrecht-was-ist-erlaubt-wo-drohen-strafen/ Was ist erlaubt? Darf man in Social Media oder im Blog Texte einstellen?… Bilder verwenden? Welche Fallen und Kosten lauern? Ich wünsche gute Lektüre!

/* ]]> */